Online Erziehung

Ich erziehe meine Sklaven auch gerne online. Für die Online Erziehung erwarte ich:

vollständige Bewerbung bei mir persönlich: Persönliche Bewerbung

Der interne Sklavenbereich ermöglicht dir den Kontakt zu mir. Ich unterhalte mich nicht per Mail oder diversen Messengern mit Unbekannten! Die Online Erziehung besteht aus diversen Aufgaben, die ich dir als Nachricht oder Video zukommen lasse. Camerziehung ist auch möglich, wenn du eine Webcam hast, ansonsten brauchst du lediglich eine Kamera, mit der du einigermaßen gute Fotos machen kannst.

Die Online Erziehung besteht aus mehreren Sklavenrängen:

1. Rang „Neuling“

In diesem Rang nehme ich dich genau unter die Lupe. Wir lernen uns kennen und du bekommst entsprechende (auch vorbereitende) Anweisungen und Aufgaben!

2. Rang „Sklave“

In diesem Rang kennen wir uns schon ein bisschen besser, sodass ich mehr Vertrauen zu dir habe und du dir eben dadurch mehr verdienen kannst. Anweisungen und Aufgaben bekommst du nicht nur als Nachrichten, sondern auch bei Bedarf als Video. Camerziehung ist auch ab diesem Rang möglich.

3. Rang „Luxussklave“

Dieser Rang steht einer Auszeichnung gleich. Wenn du diesen Rang erreichst, dann bist du mein Luxussklave und genießt meine besondere Aufmerksamkeit. Besondere Camsessions oder andere Besonderheiten warten hier auf dich!

4. Rang „Luxuseigentum von Luxustranse“

Wenn du dich als mein Luxuseigentum nennen darfst, dann bist du mir komplett verfallen und darfst mich auch real treffen. Ich habe dich nach meinen persönlichen Vorstellungen erzogen und geformt und großes Vertrauen zu dir. Reale Sessions oder auch nur ein Realdate können bei mir erfolgen, sofern du das möchtest und auch kannst. Dabei werde ich besonders auf das eingehen, was du von mir online gelernt hast und dich noch perfekter formen!